Geranienblütenwasser mit Spray, Bio

Auf Lager verfügbar

265 Kčinkl. MwSt.

Informovat o naskladnění
Načítání

Geranienblütenwasser mit Spray, Bio

Packung 250ml

Gebrauchsanweisung: Tragen Sie ein paar Tropfen Blütenwasser auf ein Wattestäbchen auf und reinigen Sie die Haut in kreisenden Bewegungen mit einem Tupfer. Kann in einem Spray oder als Hauterfrischer verwendet werden. Vermeiden Sie direkten Kontakt mit den Augen.

Geranienblütenwasser ist für alle Hauttypen geeignet, macht weich und beruhigt.
* Stellt den Glanz und die Weichheit der Haut wieder her

* Pflege für alle Hauttypen

* Beruhigende Behandlung bei Verbrennungen, Hautausschlägen und Reizungen, Ekzemen und Insektenstichen

* Beruhigend

* Erfrischend
Sicherheitsvorkehrungen:

An einem kühlen Ort außerhalb der Reichweite von Licht aufbewahren.

Zertifiziert durch

Herkunftsland: Frankreich

INCI Pelargonium graveolens (Rosengeranie) Blütenwasser, Kaliumsorbat, Natriumbenzoat

Natriumbenzoat ist das Natriumsalz der Benzoesäure, das natürlicherweise in Früchten vorkommt - Preiselbeeren, Aprikosen, Äpfeln, Pilzen, Zimt, Nelken und einigen Milchprodukten (infolge bakterieller Fermentation) und Tees.

Es wird hauptsächlich als Bestandteil des Konservierungssystems (auch in der Lebensmittelindustrie) verwendet, das auch in Naturkosmetika zugelassen ist. Es ist eines der billigsten Konservierungsmittel aller Zeiten. Es hat antimikrobielle Wirkungen, verhindert das Wachstum von Bakterien, tötet sie aber nicht ab. Es ist auch leicht antimykotisch, schützt vor Pilzen, Schimmel und Hefen (in einer sauren Umgebung, dh pH 4,5 und niedriger). Es ist daher empfindlich gegenüber dem pH-Wert der Umgebung, in der es sich befindet. Abhängig vom pH-Wert wird immer eine seiner Eigenschaften bevorzugt, so dass es als instabile, aber immer noch funktionelle Substanz angesehen werden kann. Es ist kein Allergen und kann nur bei sehr empfindlichen Personen Kontaktdermatitis verursachen.

Was ist Kaliumsorbat?

Kaliumsorbat ist das Kaliumsalz der Sorbinsäure. Es wird in synthetischer Form verwendet, sehr selten finden wir es in abgeleiteter natürlicher Form. Es findet einen Platz in kosmetischen Produkten als Alternative zu Parabenen, es wirkt als Konservierungsmittel (erlaubt in hauseigenen Kosmetika).

Es hat antimykotische Wirkungen und verhindert so das Wachstum von Schimmelpilzen, Hefen und Pilzen. Es schützt jedoch nicht vor Bakterien, stoppt das Wachstum von Mikroorganismen und verlängert die Haltbarkeit des Produkts. Es ist kein Allergen und nur bei extrem empfindlichen Personen wurde über leichte Reizungen berichtet.

Obdarujte
své blízké

Prohlédněte si nabídku
dárkových poukazů

Zobrazit
Dárkové poukazy

Top